Freistaat Thüringen Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Inhalt

Strahlung

Bergbau und Strahlenschutz - TMUEN
Die Thüringer Bergverwaltung ist zweistufig aufgebaut. Die Oberste Bergbehörde ist das Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz. Das nachgeordnete Thüringer Landesbergamt ist als Vollzugsbehörde zuständig für alle bergbaubezogenen Genehmigungen und die Überwachung. Das Thüringer Umweltministerium genehmigt und beaufsichtigt alle Anwendungen im Zusammenhang mit Kernbrennstoffen. Das Ministerium ist zudem verantwortlich für die Transporte von Kernbrennstoffen durch Thüringen.
 
Radioaktivität
Die langlebigen Radionuklide des Urans und Thoriums sowie des Kaliums gehören zu den Elementen, die seit der Erdentstehung Bestandteil der Erdkruste sind. Somit war und ist der Mensch ständig von Radioaktivität umgeben. Sein Organismus hat sich wie der anderer Lebewesen in der Regel dieser natürlichen Exposition angepasst.